Keyboard-Legende Keith Emerson : musikalische Highlights

Eine traurige Nachricht an die Musikfans: Keyboard-Legende Keith Emerson starb am 10.März 2016 und die Musikwelt trauert um jemanden, der das Genre des Prog-Rock mit der Band Emerson, Lake & Palmer prägte. Deshalb ist es hier Zeit, seine größten musikalischen Werke zu ehren, der mit Snthesizern die Musik neu interpretierte und dem Musikgenre Rock eine breite Variation an Klangfarben bot, die bis heute einzigartig sind.

Keith Emerson: sein unverkennbarer Musikstil

Keith Emmerson ist in erster Linie ein Rockstar, der über den Tellerrand seines Musikstils beugte und offen für Experimente war. Der Progressive Rock (kurz Prog-Rock) war ein Musikstil, bei der Stilemente andere Musikgenres wie Pop, Klassik oder Jazz bedient wurden, um sie dem Rock-Genre auf ergänzende Weise neu aufzuarbeiten. Die Geschmäcker gehen hier natürlich auseinander, das sie manchmal verwirrend, manchmal skurril sind und zu wenig Interpretationsspielraum boten.
Keith war auf dem Tasteninstrument, speziell dem Synthesizer, einer der wenigen Pioniere seiner Zeit, der gerne auf der Bühne auf die Tasten auf unkonventionelle Weise bediente: er schüttelte und drehte sein Instrumente, begrub sich darunter und rammte in sein Hammond Instrument sogar ein Messer, das einen bemerkenswerten Klang erzeugte, wenn man sich das folgende Video von PLANx mal anschaut:

Ob das Instrument das überlebt hat, ist natürlich eine andere Sachen. Aber das ist die Art von Musik, die ELP Band so berühmt machte. Es ist untypisch, wirkt zerstörerisch und typisch rockig mit langem, wallenden Haar! Unvergesslich ist auch seine Bach Improvisation zum Stück Rondo, eine Neuinterpreation von Dave Brubecks „Blue Rondo a la Turk“ oder Karn Evil 9: 2nd Impression vom Album „Brain Salad Surgery“. Die Musik ist alles andere als Mainstream! Die Stücke erinnern eher an improvisierte Kunstwerke, die unverkennbar und ziemlich beeindruckend sind.

Coverversionen seiner Musikkunst

Um zu zeigen, dass sein Musikspiel keine wirre Spielerei ist, habe ich einige beeindruckende Coverversionen aus dem Netz recherchiert, die ich euch nicht vorenthalten will.
Tarkus/ Keith Emerson Cover (SHOBI NETTV)

Hoedown, ELP Cover (Space4Keys)

Inspiration und große Musikpersönlichkeit
Andere Musikpersönlichkeiten und Rockbands der 70er Jahre mögen vielleicht populärer geworden sein. Aber Keith Emersons musikalische Beiträge sind beeindruckend und eine Inspiration für die Nachwelt!

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

No votes so far! Be the first to rate this post.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*