Die größten Wiesnhits auf Piano und Keyboard

Wiesn
Auf dem Oktoberfes in den Bierzelten, auf den meisten regionalen Volkfesten mit wiesnartiger Atmosphäre bei feucht-fröhlicher Stimmung werden sie rauf- und runtergespielt und auch wenn man die Musik nicht mag, bleiben sie immer im Kopf in Erinnerung. Die Wiesnhits sind zeitlose Klassiker. Bei Blasmusik und kollektivem Gesang bringt die Stimmung das Volk zum Kochen. Solche Lieder sind ohne Gesang eigentlich fast undenkbar. Doch wenn man sich die Wiesngaudi Klassiker auf dem Tasteninstrument anhört, dann können sich die Piano- und Keyboardstücke anhören lassen. Die Stücke. Hier sind meine absoluten Favoriten , die mich überrascht haben:

Top 5 Wiesn Hits auf dem Tasteninstrument

5) Ein Stern der deinen Namen trägt

Das Video von Viol Linh zeigt eine Piano Version vom Wiesnhit, der 1998 von Nikolaus Presnik geschrieben. Rund 9 Jahre später war es die erste Single Auskopplung von DJ Ötzis Album Sternstunden. Es wurde in Deutschland und Österreich zum Chartstürmer und ist bis heute von der Wiesn nicht mehr wegzudenken. Die Pianistin zeigt hier eine ruhige, klangvolle Version von einem der größten Wiesnhits.

4) Er gehört zu mir – Marianne Rosenberg

Das Lied von Marianne Rosberg war Mitte der 70er Jahre ein Hit und wird heute noch in den Zelten sehr gern gespielt. Bei der Suche nach einer großartigen Performance auf einem Instrument bin ich auf das Video von schlagerburschi gestoßen, der auf zwei Geräten eine beeindruckende Performance abliefert. Aber überzeugt euch selbst! Auf jeden Fall kommt hier Stimmung auf.

3) Lebt der alte Holzmichl noch

Die Randfichten erreichten mit der Single „Lebt der alte Holzmichl noch“ 2004 Platinstatus und das Lied lebt vor allem durch seine Stimmung mit dem Publikum. Mehr als ein Jahr war der die Single in den Verkaufscharts vertreten und gehört somit zu den erfolgreichsten deutschen Singles überhaupt. Zwar wird das Lied nicht so häufig gespielt wie die anderen Klassiker, aber trotzdem gehört er für mich zu den Klassikern.
Diese besondere Stimmung auf dem Tasteninstrument rüberzubringen, ist alles andere als leicht. Aber diese Version hier hat mir sehr gefallen:

2)Que Sera Sera

Von all den gespielten Wiesnsongs auf dem größten Volksfest der Welt ist Que Sera Sera von Doris Day, die in den 50er und 60er Jahren zu den bedeutendsten Schauspielerinnen Hollywoods. Die inzwischen 90-jährige Dame hinterließ mit dem Lied im Alfred Hitchcock- Film „Der Mann, der zuviel wusste“ nicht nur mit dem Oskar für die beste Filmmusik einen bleibenden Eindruck. „Que Sera Sera“ wurde auch für die Wiesn als Stimmungsmacher gecovert und ist zugleich als Ballade auf dem Klavier absolut hörenswert.

1)Atemlos durch die Nacht – Piano Cover

Ich bin ehrlich gesagt kein Fan von Schlagermusik. Aber wenn eine so bezaubernde Frau wie Helene Fischer es schafft, eine große Menschenmasse mit ihrer Masse zum Tanzen zu bringen und das Lied auch noch wundervoll klingt, dann schaut man sich die Piano Coverversionen an. Und ich denke, dass diese Version hier (Jens Sonntag | Livemusik aus Leidenschaft) die beste Piano| Keyboard Version eines Wiesnsongs ist. Das Stück ist zwar ruhiger Natur, aber dennoch klasse gespielt:

Das waren meine persönlichen Favorites, was die Wiesnhits auf den Tasteninstrumenten angeht und natürlich sind die Geschmäcker unterschiedlich. Wenn ihr Lieder kennt, die man unbedingt anhören sollte, lasst es mich wissen!

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

No votes so far! Be the first to rate this post.

1 Kommentar

  1. Hallo! Durch Zufall bin ich auf diese Seite gestoßen. Ich freue mich sehr darüber, dass du über mein Piano-Cover von Atemlos berichtest und es dir so gut gefällt! 🙂 Vielen Dank!
    Jens

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*