WM Helden 2014 : „We are the Champions“

Wer es noch nicht mitbekommen hat: Deutschland hat auf furiose Art und Weise sich den 4.Stern bei der Weltmeisterschaft geholt und gehört fußballerisch wieder zur größten Fußballnation der Welt. Viel Schweiß, Blut, viele Tore und Glückshormone waren bei der WM stilprägend für das fantastische Niveau. Ich habe mir überlegt, welches Pianostück die große Leistung der Mannschaft in besonderer Art und Weise würdigt und da fällt mir mit We are the Champions von der legendären Band Queen ein wirklich außergewöhnliches Lied ein, das fast bei jeder Welt-, Europameisterschaft und CL Schlachten sehr gern gespielt wird. Und einige Piano Künstler können das Stück sehr gut spielen.

Sowohl auf dem Klavier als auf dem Keyboard episch : We are the Champions

Einige Youtube Videos mit dem Meisterwerk habe ich für euch herausgesucht, wo ich mir denke, dass die Stücke gut gespielt sind. Hier beim Stück von The Piano Fan gerät man ins Schwärmen, wenn man sich das Stück anhört. Kaum Fehler und mit sehr viel Gefühl gespielt. Enjoy it:

Eine etwas andere Version von “We are the Champions”, aber auch top ist das Video von Miguel Gragera, der bei den Klängen sehr eine eigene Dynamik reinbringt:

Sehr emotional, fehlerfrei und ziemlich beeindruckend finde ich die Coverversion von niezapominajka90

Sehr interessant: das Video von pwrofwpwrofwndnd beginnt mit einem ruhigen, klassischen Spiel mit typischen Pianoklängen bevor die Instrumentalklänge verändert werden. Das hört sich folgendermaßen an:

We are the Champions – ein Song für die Ewigkeit

Wer hätte gedacht, dass der Song von 1977 aus dem Album “News of the World” und von Freddie Mercury selbst geschrieben wurde, zu einem der Welthits der Musikgeschichte aufsteigen würde und sich in den Köpfen der Fußballfans aus aller Welt regelrecht hängen bleibt? Jedenfalls hätten wir nichts dagegen, wenn die deutsche Mannschaft in Zukunft das Lied trällert. Hier FiNtOlGaNo MeSo:

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

No votes so far! Be the first to rate this post.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*