Yamaha YPT-220 : Top-Qualität zum Tiefpreis ?

Yamaha Instrumente gehören im Bereich der Keyboards und Pianos zu den Pionieren und Branchenführern  und stechen durch hervorragende Qualität bei tollem Design hervor. Nicht ohne Grund genießen die Keyboards bei Amazon sehr gute Bewertungen. So gehört das Yamaha YPT-220 Keyboard mit einer Bewertung 4.8 von 5 Sternen zu den am besten bewerteten Geräten im Bereich „Piano & Keyboard“.
In diesem Test wird das Keyboard unter 2 Gesichtspunkten unabhängig von den Durchschnittsbewertungen bei Amazon und anderen Bewertungsportalen berücksichtigt: welche Qualität bietet das Yamaha YPT-220 Keyboard und inwiefern ist das Keyboard für Anfänger und Neueinsteiger optimal zum Lernen?

Allgemeine Infos

Technik:

Yamaha YPT 220 Funktionen
Yamaha YPT 220 : alle wichtigen Funktionen auf einem Blick

Nach den Standards für Keyboards besitzt auch das Yamaha YPT-220 Keyboard 61 Tasten. Aus klangtechnischer Sicht werden die Töne von 2 Lautsprechern mit einer Ausgangsleistung von 5 Watt erzeugt. Viel Zeit zum Experimentieren sollte man sich schon nehmen, um die unterschiedlichen Klangfarben in Ruhe zu genießen: 375 Instrumentalklänge, eine 32 Stimmen Polyphonie und 100 Begleitstyles sind im günstigen Yamaha Modell eingebunden, das seit 2011 auf dem Markt ist.

Allerdings sind von den 375 Instrumentalarten nur 6 Klänge vom Yamaha YPT-220 im Pianobereich. Im Keyboard sind 102 Songs integriert und diese können zusätzlich mit besonderen Funktionen wie Konzertflügelklang oder Halleffekten mit 9 unterschiedlichen Reverb-Typen zu einem neuen Klangerlebnis geführt werden. Was in negativer Hinsicht ein wenig überrascht: die Anschlagdynamik bei den Tasten kommen nicht in besonderer Weise zum Ausdruck. Oder besser gesagt: sie sind gar nicht vorhanden! Denn egal wie hart oder weich man auf die Tasten haut, es kommt immer derselbe Ton auf einem Level der Lautstärke raus. Damit kommt das Keyboard als Vergleichsmodell aufgrund der fehlenden Anschlagsdynamik zu echten Klavieren nicht in Frage und muss hier leider Minuspunkte sammeln. Das ist schade, da die Anschlagdynamik eine der grundlegendsten Merkmale eines qualitativ hochwertigen Keyboards darstellt.

Anschlüsse:

Neben einem Netzadadapteranschluss zum Anschließen an die Steckdose weist das Yamaha YPT-220 einen USB/Midi Anschluss (in/out) einen Anschluss für ein Aux Pedal aus sowie einen Anschluss für die Kopfhörer.

Größe und Umfang

Yamaha YPT 220 aus anderem Blickwinkel
Yamaha YPT 220 aus anderem Blickwinkel

Mit einem Umfang von 17 x 107 x 43 cm und 4,5kg Gewicht gehört das Yamaha zur Kompaktklasse der Keyboards und wäre auch für den mobilen Einsatz bei weniger anspruchsvollen Veranstaltungen ein treuer Begleiter, wenn kein Konzert geplant ist.

Der erste optische Eindruck vom Keyboard

Überschaubar, kompakt, übersichtlich und sehr robust – das sind einige der vielen positiven Merkmale des Yamaha Modells. Das im harten Plastik umhüllte Modell  prahlt nicht mit Unmengen an Funktionen, die den Anfänger ein wenig überfordern könnten, sondern mit einer überschaubaren Anzahl an Funktionen, wo man allerdings viele Stunden zum Experimentieren nutzen kann.

Die wichtigsten Funktionen für Anfänger

Hier fällt der wichtigste Bewertungspunkt für die Gesamtnote: Bei der Frage, inwiefern das Keyboard Anfängern dem Weg in die Tastenwelt ebnet, zeigt das Yamaha Modell auch ohne Leuchttasten einige Vorzüge im Tutorialsystem, obwohl das Gerät für ein Yamaha Modell schon relativ günstig ist. Das Einsteiger-Keyboard arbeitet mit dem sogenannten Y.E.S. System ( Yamaha Education System), wo entweder mit der rechten, linken oder mit beiden Händen ein Pianostück erlernt wird.Dafür gibt’s drei Funktionen, die in dieser Reihenfolge Schritt für Schritt gelernt werden sollten und schon beim Yamaha EZ 220 vorgestellt wurden: Listen & Learn, Timing, Waiting.

Funktionen des Yamaha YPT-220
Die Funktionen des Yamaha YPT-220 sind passend auf die Anforderungen der Einsteiger und Anfänger ausgerichtet. Die überschaubare Anzahl an Funktionen und ein einfaches Tutorialsystem machen dieses Keyword zu einer echten Empfehlung für den Neueinstieg.

Listen & Learn

Eine sehr wichtige Funktion für Einsteiger und Anfänger, um sich mit der Musik und dem Instrument vertraut zu machen. Musikstück auswählen, den Noten lauschen und sich an die Melodie erinnern.

Timing

Hier geht es darum, im richtigen Tempo zum passenden Rhythmus die passenden Tönen zu spielen. Das Musikstück spielt weiter unabhängig davon, ob man die richtigen Tasten gespielt hat oder nicht. Das Keyboard spielt weiterhin die Töne, die zum Stück passen.

Waiting

Übung bis zur Perfektion: Hier geht es darum, dass der Spieler die richtigen Töne trifft. Auch für Fortgeschrittene könnten die neu zu erlernten Songs , die mit Styles und Rhythmen schön untermalt werden können, besonders reizvoll sein.

Die Vorteile des Lernsystems lassen sich klar herausstellen:

Das Y.E.S Lernkonzept ist weltweit anerkannt und findet sogar in Schulklassen und Musikkursen mit Jungen Musikeinsteigern Gehör. Sinneswahrnehmung und anwendungsorientiertes Lernen gehören hierbei zu den Bestandteilen des Systems.

Schrittweise Einführung bis zur perfekten Spielweise. Der Spieler soll nicht nach einigen gescheiterten Spielversuchen aufgeben, sondern wird Schritt für Schritt in die faszinierende Welt der Musik eingeführt.

Fazit:

Auf Youtbe habe ich mal einen von den auserwähten Videos mit dem Keyboard gewählt, die die Qualität des Keyboards veranschaulichen:

Pianosong von djM4791

Kritker des Yamaha YPT 220 bemängeln die Anschlagdynamik und tatsächlich ist sie wirklich nicht gut ausgeprägt. Allerdings wird das für die Gesamtnote einen eher geringen Einfluss ausüben. Denn wer ein Keyboard für unter 100 Euro kauft, erwartet natürlich keine Wunderdinge wie bei digitalen Workstations, Flügelpianos oder anderen teuren Digitalpianos. In diesem Test war der hauptsächliche Fokus in die Einführung der Musikwelt und da gehört das Yamaha Keyboard zu Recht zu den beliebtesten Home-Keyboard mit Begleitautomatik und die Klangfarbe ist bei verstellbarer Lautstärke schön anzuhören. Zu verbessern wären solche Keyboards lediglich in der Dynamik des bereits erwähnten Tastendrucks, um dem Musikstück seine Dynamik zu geben wie es beim bereits getesten Yamaha EZ 220 der Fall ist . Ein Einsteiger wird aber seine Freude trotz alledem hier haben.

Note 3

Casio LK-220