Keyboardmarke Casio

Bekannt ist die japanische Marke Casio vor allem durch seine Uhren, Taschenrechner. Schickes Design und hochwertige Qualität sind nur zwei der vielfältigen Merkmalseigenschaften der Produkte. Und auch im Bereich Musik müssen sich die Fans von Tasteninstrumenten nicht nur mit günstigen Keyboards mit Plastikgehäuse zufrieden zu geben. Dank der Kooperation mit C. Bechstein entwickelt Casio mit den CELVIANO Grand Hybrid Modellen hochwertige Digitalpianos von wunderbarer Klangfarbe. Aber auch im Bereich der Home Keyboards punktet Casio in vielen Bereichen!

Unternehmen Casio

Aufstieg des japanischen Unternehmens

Das japanische Unternehmen blickt auf eine relativ junge Geschichte zurück (vgl. hier ): gegründet wurde die Casio Computer Co., Ltd. Im Jahr 1957 durch Kazuo Kashido, der zu dieser Zeit für viele Produktentwicklungen verantwortlich war und seit 1988 Vorstandsvorsitzender  ist. Zu den ersten bemerkenswerten Produkten gehören hierbei vor allem die Taschenrechner, die heute an vielen Ausbildungsstätten kaum noch mehr wegzudenken sind. Aber auch die Uhren mit ihren digitalen Ziffernblättern sind weltbekannt: 1974 wurden die ersten CASIOTRON Digitaluhren auf den Markt gebracht. Neben der Uhrzeit waren auch Wochentage, Monate und die Angabe der Tage im Monat möglich! Und im Musikbereich setzte Casio Maßstäbe! Das VL1-Modell sieht aus wie Kassettenrekorder mit mehreren Knöpfen zum Abspielen der Beats als an eine vollwertige Alternative zum Piano. Aber auf eigenartige Art und Weise entwickelte sich das VL1 in der Musikbranche zum absoluten Überflieger, wie das folgende Video im Channel von 8-Bit Keys verdeutlicht.

Schon erstaunlich, wie man sich von der harten Konkurrenz wie Yamaha abheben kann. Im Laufe der Zeit entwickelte seine Musikinstrumente kontinuierlich weiter und überzeugte vor allem die Neueinsteiger in der Tastenwelt von ihren Keyboards.

Unsere Keyboard-Empfehlungen

Charakteristisch für die Home Keyboard aus Japan sind bei den Einsteiger-Keyboards vor allem die kinderleichte Bedienung und die sinnvoll integrierten Tutorialsysteme. Unsere Empfehlungen für die Einsteiger in den Preisbereichen unter 400 Euro sind hier in der folgenden Liste aufgeführt:

Keyboardmodell hier im TestBildBewertung
Casio LK-280Casio LK-280great
Note 2+
Casio CTK-4200 KeyboardCasio CTK-4200 Keyboardnice
2+
Casio CTK-7200Casio CTK-7200 KeyboardNote 2

Die Keyboards sind bei entsprechender Qualität absolute Top-Empfehlungen zum perfekten Einstieg. Die Casio-LK Reihe punktet hier mit Step-by-Step Anleitungen zu elektronisch beleuchteten Tasten, die das Spielen mit Noten vereinfachen.